Filmstill

RICHARD VERMISST SEINEN VERSTORBENEN PARTNER KAI. ER BESUCHT DESSEN MUTTER JUNN IM SENIORENHEIM. SIE TRAUERN IN VERSCHIEDENEN SPRACHEN UM DENSELBEN MENSCHEN. WIR VERSTEHEN IHRE LANGSAME ANNÄHERUNG DURCH DAS SPIEL VON BEN WHISHAW UND CHENG PEI-PEI. IM DEZEMBER IM KINO. Gay-Filmnacht