Filmstill

Disco Moves im walisischen Pub und rüstige Arbeiterfrauen im Darkroom? Mitte der 80er kämpften Englands Schwule und Lesben zusammen mit streikenden Bergarbeitern gegen Margaret Thatcher. PRIDE erzählt herzerwärmend von der unmöglichen, aber wahren Annäherung zweier völlig fremder Gruppen. Und wir lernen, dass Stolz aus Solidarität erwächst. Im September. Gay-Filmnacht